Telefonservice unter 04122 44639

  Deutschlandweiter Versand

  14 Tage Rückgaberecht

  info@jepoplastgmbh.de

Pflege & Reinigung von Epoxidharz Bodenbeschichtungen

PFLEGE UND REINIGUNG von Kunststoffbodensystemen

Kunststoffbeschichtungen sollten regelmäßig gereinigt und gepflegt werden, um langfristig die optische Qualität zu erhalten. Bei leichter Belastung, zum Beispiel Fußgänger, ist normalerweise eine Handreinigung mit der Wischpflege ausreichend. Bei größeren Flächen oder auch bei stärkeren Verschmutzungen sollte eine Reinigungsmaschine eingesetzt werden. Nach der Reinigung mit einer Reinigungsmaschine empfiehlt es sich, einen Schutzfilm mit der Polymerdispersion einmaliggleichmäßig aufzutragen. Durch den Einsatz der Polymerdispersion werden kleine Kratzer an der Oberfläche geschlossen und dadurch das erneute Ansammeln von Schmutz in diesen Vertiefungen vermindert.

Bei Grundreinigungen ein- oder mehrmals im Jahr bei Bodenflächen, die ständig einer starken Verschmutzung unterliegen wie z.B. Gummiabrieb durch Gabelstapler oder Hubwagen, ist die Anwendung des Grundreinigers notwendig. Eine Handreinigung mit einer Bürste unter vorheriger Einwirkzeit von ca. 15 Minuten bei leichteren Verschmutzungen ist möglich. Der beste Reinigungserfolg wird erzielt, wenn der Reiniger mit einer Sprühflasche auf die Bodenfläche verdünnt bis pur aufgesprüht wird und mindestens 15 Minuten einwirkt. Der Grundreiniger darf während der Einwirkzeit nicht auftrocknen. Mit einer Reinigungsmaschine mit einem Reinigungspad oder mit einer Bürstensaugmaschine unter leichter Zugabe von Wasser die Bodenfläche kräftig bürsten und anschließend das Schmutzwasser mit einem Nasssauger aufnehmen. Sollten noch Verschmutzungen vorhanden sein, ist der Reinigungsgang zu wiederholen sowie eventuell die Grundreiniger-Konzentration zu erhöhen. In jedem Fall muss die Fläche mit klarem Wasser nachgereinigt werden.

Nachdem die Fläche aufgetrocknet ist, muss die Polymerdispersion in zwei Arbeitsgängen aufgetragen werden, wobei der zweite Arbeitsgang erst aufgetragen werden kann, nachdem der Erste getrocknet ist. Die Oberfläche, die mit Polymerdispersion behandelt wurde, wird je nach Materialvariante glänzend oder seidenmatt und bietet einen Schutzfilm für die Kunststoffbeschichtung.

WISCHPFLEGE Konzentrat (tägliche Reinigung)
Dosierung: Bei normaler Verschmutzung ca. 80 - 250 ml auf 8 Liter handwarmes Wasser. Nicht klar nachwischen! Bei stärkeren Verschmutzungen höher dosieren.
 

GRUNDREINIGER Konzentrat
Dosierung:
bei normaler Verschmutzung: 2 Teile Reiniger auf 10 Teile Wasser
bei stärkerer Verschmutzung: 6 Teile Reiniger auf 10 Teile Wasser
Hinweis: Sollten hierbei extrem hartnäckige Verschmutzungen, wie z.B. Gabelstaplerabrieb nicht entfernt werden, kann der Grundreiniger an diesen Stellen unverdünnt angewendet werden.

POLYMEREDISPERSION
Erstbehandlung: 2x unverdünnt ca. 80-100 g/m²
Unterhaltspflege: 1x unverdünnt ca. 40-50 g/m²

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Wischpflege für Bodenbeschichtungen Wischpflege für Bodenbeschichtungen
Inhalt 10 Liter (4,40 € * / 1 Liter)
44,00 € *
Grundreiniger für Kunststoffbeschichtungen Grundreiniger für Kunststoffbeschichtungen
Inhalt 10 Liter (5,89 € * / 1 Liter)
58,91 € *
Polymerdispersion, 5 L Polymerdispersion, 5 L
Inhalt 5 Liter (15,17 € * / 1 Liter)
ab 75,86 € *